Hochsekretär aus Buche massiv mit Alpilignum Furnier

 

 

Grundgestell mit dreidimensional geschwungenen Vorderbeinen aus Buche massiv mit geölter Oberfläche . Äußerer Korpus und Rückwände sind aus MDF Topan mit Alpilignum furniert . Echtes Furnier, blau/schwarz eingefärbt und mit künstlich ersteller Struktur, hergestellt in Italien .

Die mit einem Metallriegel verschlossene Klappe wird durch herausziehen des oberen, keilförmigen Schubkastens entriegelt. Er läuft auf Vollauszügen aus Massivholz und senkt sich durch seine Montage am 5 Grad abfallendem Boden beim herausziehen ab.

Eine Arretierung an der Seite des Schubkastens sorgt für die richtige Auszugslänge um die darüber liegende Klappe in waagerechter Position halten zu können.

Hinter der Klappe befindet sich ein weiterer kleiner Schubkasten und mehrere Fächer zur Aufnahme von Papieren.

Der untere Schubkasten klappt, nachdem er kurz hinausgezogen wurde, nach unten weg um zugänglich zu sein und verfügt über eine verschiebbare Stiftablage.

Beide Schubkästen nehmen problemlos DIN A 4 Formate auf.

 

 

 

Zu guter Letzt wurde die Möbelklappe entsprechend dem Anlass beschnitzt